netzschall.org

In sehr absehbarer Zeit geht netzschall nach 7 Monaten absoluter Funkstille und eigentlich angedachtem Ende wieder komplett online. Sämtliche Inhalte werden dann unter netzschall.org (statt .com) erreichbar sein. Bis dahin soll weiterhin unser myspace-Account die „Schaltzentrale“ bleiben. Diverse ältere Releases sind vorerst von unserer neuen last.fm-Site downloadbar.

Advertisements